Montag, 25. Oktober 2010

Schwülstiger, kitschiger, sentimentaler kleiner Post

Das ist heute schwierig. Das Herz ist übervoll, aber mir fehlen die Worte. Alles das, was momentan wichtig ist, hat im Blog so absolut nichts verloren. Worüber schreiben, wenn das Leben eine Macht entwickelt, die größer ist als alles, was man bisher erlebt hat? Worüber schreiben, wenn Schrecken und Glück miteinander wetteifern um den Logenplatz im Herzen?
Ach was, schwülstiges Zeug. Ist besser, wenn ich mich still verhalte. Ich muss noch mit mir ins Reine kommen. Aber eines kann ich euch verraten: Wenn es jemanden gibt, den ihr liebt, dann seid ihr reich. Wichtig, nicht vergessen!

So, und das sind Socken.

Kommentare:

  1. Och Margot, lass dich mal ganz fest drücken. Ich schick dir ganz viel liebe Gedanken.

    Schöne Socken hast du genadelt.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Weise Worte, das kann ich zu 100 Prozent unterschreiben.
    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  3. hach...wie spannend!!!!! hoffentlich hat deine geschichte eine fortsetzung....glg!!!

    AntwortenLöschen
  4. Wie recht du hast!
    Die Socken sind super toll geworden:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Ich drück dich auch einfach mal ganz lieb. Deine Andeutungen klingen sehr spannend, mal gucken was noch kommt??
    Was da auch noch kommen mag, ich wünsche dir das es gut ausgeht...... für dich!!
    Lieben Gruß
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  6. Ja, so ist es! Hoffentlich redest Du für Dich von einer Story mit Happy End!

    Gemütliche Socken hast Du gewerkelt!

    LG Sammy

    AntwortenLöschen
  7. Ich hoffe auch, daß Du eher von den schönen Dingen schreibst. Wenn nicht, dann lass Dich ganz feste drücken.

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  8. hmm... Du machst uns neugierig... *grins*.
    Aber Du hast vollkommen recht.

    Socken?? Das sind Socken?? Wär ich jetzt nicht drauf gekommen.... *kicher*... aber schön sind sie...

    LG claud

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Margot
    ganz tolle Socken hast du gezaubert.
    Drück dich mal ganz fest:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Hat nicht einst Marylin Monroe mit dem Song "Sentimental" eben solche schwankenden Stimmungen geträllert...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  11. und.....

    Lovely socks, again :)

    Irma

    AntwortenLöschen
  12. Wunderbare ZWorte von dir, vielen Dank. Ich bin auch deiner Meinung, dass nicht alles bis ins Detail hierher gehört. Trotzdem spüre ich deine Freude und wünsche dir, dass alles gut und nach deinen Wünschen verläuft.

    Schöne Socken hast du genadelt!

    Herzliche Grüsse, Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. hallo margot
    wünsche dir einen schönen feiertag,
    tolle socken hast genadelt,
    ich drücke dich ganz lieb und ich hoffe es gibt bei der ein happyend, ich werde schon 36 jahre geliebt von meinem mann und es ist immer wieder schön auch nach solanger zeit noch,
    da kann man nur glücklich sein,
    ich wünsche dir alles liebe und ich hoffe
    es findet bei dir ein happy end
    ich wünsche es dir vom herzen
    liebe grüße
    evi

    AntwortenLöschen
  14. liebe margot
    das hört sich ja nicht so toll an ,aber eins kann ich dir sagen alles wird gut du musst nur daran glauben
    ich drück dich mal von hier und hoffe jetzt geht es dir besser
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marion, ich drücke fest die Daumen, dass das Glück den Logenplatz im Herzen erobert und Du frei von Schrecken bist.
    Schöne Socken hast Du gestrickt, ich kann nur noch Tücher ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  16. Deine Worte sind so treffend! Ich danke auch so oft für meinen Lottogewinn, daß ich meinen Mann kennenlernen durfte.

    Deine Socken sind wunderschön geworden.

    LG Asti

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Margot! Ich wünsche Dir, dass Du alles, was auf Dich einstürmt, mit Ruhe, Gelassenheit, weniger Leid und mehr Freude aufnimmst!
    Liebe Grüße
    Joachim

    AntwortenLöschen
  18. Hallöchen Margot,

    oje, das klingt ja nicht gut. Drücke mal feste die Daumen, dass sich deine Gefühlswelt bald wieder etwas beruhigt.
    Die Socken sind toll, besonders der Zopf. Ich steh auf Zöpfe... (aber nur an Socken. ;-) )
    Viele liebe Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Margot,
    in Deinen Worten liegt sooo viel Wahrheit. Ich hoffe was immer Dich so bewegt ist am Ende gut.
    Geld macht nicht reich, aber die Liebe zu den Menschen schon.
    Was immer es ist, sei ganz lieb gedrückt

    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  20. Hm, klingt spannend. Ich wünsche dir Gelassenheit.

    Lieben Gruß, Thora

    AntwortenLöschen
  21. Wie recht Du hast - aber:
    Hoffentlich ist das Schweigen diesmal was Gutes... Alles Liebe!
    Und die Socken sind auch sehr schön...

    AntwortenLöschen
  22. Geheimnisvolle Andeutungen sind das. Ich wünsche Dir, dass sich alle Knoten lösen und etwas Wunderbares herauskommt. So ein Gefühlswirrwarr lässt einen spüren, wie lebendig man ist - und das ist schön, auch wenn es hoch und tief zugeht.
    Aber Du hast Recht: nicht alles hier verraten!
    Liebe Grüße, Xammi
    P.S. Ach ja, Socken sollen das sein???? Ich dachte, vielleicht Zipfelmützen. Hübsche Mipfelzüpfen. ;))

    AntwortenLöschen
  23. Ja Du weisst ja wie das geht im Leben. Wir sind alle da um das Beste daraus zu machen ob wir wollen oder nicht. Meistens wollen wir ja schon doch ist es nicht immer einfach. So hoffe ich doch dass alles super gut ist bei Dir Du liebes Margot und gib Dir halt eine schoene Umarmung auch wenn ich so weit weg bin und wir uns nur via blog kennen. So bis bald wieder und tolle socken hast Du auch schon wieder gestrickt

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Margot,
    Weiterhin alles Gute, Kraft und Geduld (letzteres ist, zumindest für mich, immer das Allerschwerste!).
    Und Du hast Recht, manchmal hilft nur Ablenken, sich an kleinen Dingen (wie sehr gelungenen Socken!)zu freuen und die grösseren Probleme einfach auszublenden...
    Hoffentlich geht es weiterhin und vor allem immer schneller wieder aufwärts!
    Ich drücke fest die Daumen - jedenfalls in der Zeit, wo ich sie nicht dazu brauche, um am ewigen Janker ein Stück zu stricken, das ich wahrscheinlich morgen wieder auftrennen werde...gell, das sind halt Luxus-Probleme!
    Alles Liebe!
    griseldis

    AntwortenLöschen
  25. Ja, manchmal passiert Leben einfach.Und es passiert dann so viel das alles andere mal hinten an stehen muss...
    Ich wünsch Dir das bals alles wieder klar wird.
    Ach so....tolle Socken.

    Sei lieb gegrüßt
    Franzi

    AntwortenLöschen
  26. Haallo Margot! Alles Gute für das Jahr 2011!!
    Liebe Grüße
    Joachim

    AntwortenLöschen
  27. This is the precise weblog for anybody who needs to seek out out about this topic. You notice so much its almost arduous to argue with you. You positively put a brand new spin on a subject that's been written about for years. Nice stuff, simply nice!

    AntwortenLöschen
  28. I am extremely impressed along with your writing abilities, Thanks for this great share.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass ihr bis hierher gelesen habt und freue mich noch mehr, wenn ihr eure Meinung dazu sagt.