Montag, 27. April 2009

Viele Zöpfe

Und dann komme ich zum heutigen Strickzwischenstand: Beim grünen Pullover bin ich beim Zopfmuster angelangt.


So viele kleine Zöpfe! Gut, dass nicht der ganze Pullover in diesem Muster ist. Beim graublauen Sojapullover fehlt noch ein Ärmel. Langsam aber sicher entwickeln sich die Dinge.

Kommentare:

  1. Hallo Margot,

    ach du lieber bisschen! So viele Zöpfe! Da hätte ich schon lange das Handtuch geworfen... Das ist doch sicher ein schreckliches Gewurstel....
    Liebe Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ach Du meine Güte soviele Zöpfe...da würd ich ja wahnsinnig werden auch wenn es schön aussieht.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht bestimmt schön aus, wenn der Pulli fertig ist, aber es ist sicher auch sehr Zeitaufwendig, oder?...Lieber Gruß Regina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Margot!
    Farbe und Muster sehen toll aus.
    Aber, wo es jetzt auf den Sommer zugeht, erscheint mir der Pulli etwas zu kuschelig....obwohl es ja auch kühle Abende gibt!
    Viel Spaß beim Zöpfe stricken wünscht Dir Anna

    AntwortenLöschen
  5. Kann man auch sowas "Stricken"? ;-)
    Na denne ma viel Spass dabei. Bin auf das Endprodukt gespannt. Sieht betimmt recht "zopfig" aus. ;-)

    LG rolf

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Entwicklung, liebe Margot!
    meine Güte soooo viele Zöpfchen:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. Zeitaufwändig ja, aber irgendwie macht es auch Spaß. Allerdings für den Sommer ist das wikrlich nichts. Mensch, ich seh' schon, ich brauche einen Sommerpullover!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass ihr bis hierher gelesen habt und freue mich noch mehr, wenn ihr eure Meinung dazu sagt.