Samstag, 12. Dezember 2009

Kaltes, weißes Zeug

Über Nacht war alles angezuckert. Das weiße Zeug wird wohl liegenbleiben, kalt soll es werden in nächster Zeit. Mir persönlich wäre es ja recht, wenn der Schnee nur irgendwo oben auf den Bergen wäre, nur so zum Anschauen von unten aus. In der Stadt brauche ich ihn eigentlich nicht. Aber wenn es nach mir ginge, dann wäre hier immer Frühling. Das wäre wahrscheinlich auch nicht ganz das Wahre.

Kommentare:

  1. genau, das ist auch meine einstellung!!! wenn ich schon an das schneefegen denke, iiiiih!!! von mir aus könnte auch schon wieder frühling sein, denn ich bin eine frierkatze, aber winterfans gibt es ja genaug! dir ein schönes und kuscheliges wochenende, lg

    AntwortenLöschen
  2. Halli Hallo

    Also ich würde den Schnee lieber nehmen als den blöden Regen.Weil bei uns regnet es nur.
    Einen schönen Samstag wünsche ich euch.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Schau mal an! Ihr habt ja schon richtiges Weihnachtswetter! Da kannst Du sehr schöne Winterfotos aufnehmen. Ich wünsche einen schönen 3. Advent!
    Liebe Grüße
    Joachim

    AntwortenLöschen
  4. Naja, Schnee ist mir aber trotz allem lieber als dieses ewige Grau in Grau. Da werd ich immer so drübetümepelig von.

    AntwortenLöschen
  5. Angie, die Winterfans behaupten gerne, dass es kein schlechtes Wetter gibt, sondern nur falsche Kleidung. Wahrscheinlich habe ich lauter falsche Kleidung.
    Manuela, macht ja nix...
    Moni, Dauerregen ist auch nicht gerade mein Lieblingswetter.
    Joachim, sollte ich jemals rausgehen in diese Kälte, mache ich Bilder. Muss mich nur erst aufraffen.
    Ghost, wenn's auf Weihnachten zugeht, wird mir sowieso immer ein bisschen schwummrig. Heute scheint die Sonne, sieht schon viel besser aus.
    Liebe Grüße euch allen von Margot

    AntwortenLöschen
  6. Der Anblick solcher Schneelandschaften ist ja wunderschön, so lange ich nicht raus muss. Ich ziehe da auch eher den Frühling vor.
    LG, Coco

    AntwortenLöschen
  7. Ich war dieses Wochenende bei den Ellis im Gebirge und da hats auch schön geschneit, ganz toll! Und noch schöner ist es, wenn man dann nach 2 Tagen wieder in die Stadt fahren kann, wo überhaupt nichts liegen geblieben ist...
    Schönen Sonntag wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Margot, bei uns liegt noch kein Krümmel Schnee. In anderer Hinsicht geht es mir ähnlich wie Dir: Arbeit, Arbeit, Arbeit. Nächste Woche sitze ich alleine da - was aber heisst, ich habe doppelt so viel zu tun, bis 23. Dezember. Heute bin ich zu Hause geblieben, ich bin nämlich gestolpert und auf mein Knie gefallen, das voriges Jahr operiert worden ist. Brille kaputt, Nase ist dick, Haut abgeschürft. Sch..., na ja.
    So habe ich aber wenigstens mal Zeit, eine ausgiebige Blogrunde zu drehen.
    Schöne Adventszeit wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    na? Liegt der Schnee noch oder ist er schon wieder weggeschmolzen!? Bei uns schneit es gerade schon wieder...

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Coco, genau! Lässt sich aber nicht vermeiden, dass man rausgeht.
    Alex, ich vertraue ganz fest auf den Wetterbericht, der für nächste Woche einen Wäremeinbruch vorhersagt. Grüne Weihnachten, heißt es.
    Xammi, geht's deinem Knie hoffentlich wieder besser?
    Michaela, Schnee liegt noch genug, ist sogar noch mehr geworden, aber nächste Woche wird's warm. Stört mich gar nicht.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass ihr bis hierher gelesen habt und freue mich noch mehr, wenn ihr eure Meinung dazu sagt.