Montag, 15. März 2010

Gute-Laune-Socken

Im Rahmen der Nadelparade war das Monatsthema für März: Gute-Laune-Socken aus mindestens drei verschiedenen Farben. Gestern sind sie fertig geworden, meine Socken in Mischtechnik.

Während des Arbeitens hatte ich sehr gute Laune, die sich kurzfristig etwas verflüchtigt hat, als ich bei der ersten Ferse angelangt war. Was ich nämlich nicht bedacht hatte: Dadurch dass das Muster gehäkelt ist, ist es auch viel straffer und fester als bei gestrickten Socken. Ich hatte keine Chance, sie mir über die Ferse zu ziehen. Kurz geschluckt, überlegt, dann umdisponiert und sie überhaupt kleiner gemacht. Somit war die gute Laune wieder hergestellt. Größe 35, würde ich sagen. Vielleicht passen sie meiner Nichte. Das Muster ist gehäkelt, der Rest gestrickt.

Dann hätte ich hier noch eine Großaufnahme, die bei besseren Lichtverhältnissen entstanden ist.
Grundsätzlich muss ich sagen, ich bin zufrieden, diese Hürde genommen zu haben, aber fairerweise will ich auch dazusagen, dass ich schon viel schönere Gute-Laune-Socken gesehen habe. Zu den Ergebnissen der anderen Teilnehmerinnen geht es hier, ein paar sind schon fertig.

Kommentare:

  1. Ich frag mich, was Du hast??? Die sind doch super geworden! Auf die Idee, zu häkeln und zu stricken muß man erst mal kommen...
    Ich hab auch ein Buch über Häkelsocken... das hab ich schon lang und noch nie was daraus ausprobiert (fällt mal wieder unter die Kategorie "unbedingt haben wollen und dann doch nicht nutzen").

    Also mir gefallen Deine Sockis...

    LG claud

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die auch super, vor allem die Idee mit Häckeln und Stricken kombiniert! Super!!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, Häkieln und Stricken zu vereinen, sehen super aus, Deine Gute-Laune-Socken.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin heute spendabel mit Buchstaben, man streiche das "i" beim Häkeln :o)

    AntwortenLöschen
  5. Also den Innovationspreis hast Du für Deine Socken in jedem Fall verdient! Toll geworden sind die Socken, Deine Nichte wird sich freuen über diese einzigartige Komposition. Meine Märzsocken habe ich begonnen, muss ganz schön Gas geben, damit die noch fertig werden, bei meinem derzeitigen kaum vorhandenen Strick-Frei-raum. Aber jammern gildet nicht :-) LG von Antje

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön, super. Hmm, nur so zum Hinweis, mir würden sie passen,hihi.

    AntwortenLöschen
  7. Da kann ich mich meinen Vorkommentatorinnen nur anschliessen!!! Super Idee! Ich finde deine Socken auch sehr schön! (Wenn nur meine endlich mal angestrickt werden würden!!! Ooooooh...) :-/

    Lg, Evelyn!

    AntwortenLöschen
  8. Na mensch... die sehen doch klasse aus. Wenn ich Größe 35 hätte, würde ich glatt drum betteln. Aber so freue ich mich einfach für deine Nichte.

    AntwortenLöschen
  9. eine tolle idee und was dabei herausgekommen ist, sieht einfach nur super aus.
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Hey, das ist ja mal eine tolle Idee, bislang fand ich Häkelsocken wegen der Sohle nicht so toll, aber so gefallen sie mir gut.

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  11. Danke für den Musiktipp! ich habe gerade reingehört, gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Jetzt habe ich doch den Gute-Laune-Socken-Kommentar aus Versehen in den Häkelkorb gelegt. Na so was !!
    Liebe Grüße
    Joachim

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Margot, da ich weder häkele noch stricke (ist wohl was verschiedenes?)kann ich mir unter gleichzeitig gehäkelten und gestrickten Socken gar nichts vorstellen...Aber egal, ich sehe das Foto an, es sieht hübsch aus und ich bekomme sofort Gute Laune.
    So haben deine Gute-Laune-Socken doch bei mir was bewirkt, und sie tragen ihren Namen zu Recht.

    AntwortenLöschen
  14. Na Du kommst ja auf eine witzige Idee, sozusagen eine bestrickte Häkelsocke oder eine gehäkelte Stricksocke? :o)

    AntwortenLöschen
  15. Wunderbare Kombination,die Socken sind dir super gelungen und machen bestimmt Gute Laune!

    Liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Wow - da hast Du Dir aber ordentlich was einfallen lassen = ziehe den Blog-Hut vor Dir, meine Lieblings-Margot!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, bin zufällig bei Dir reingeschneit. Die Gute-Laune-Socken gefallen mir sehr gut. :D

    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  18. Hallöchen Margot,

    na die sind ja irre geworden! Socken in Mischtechnik. Tolle Idee... Na ob meine gute Laune Socken da mithalten können? :-/
    Liebe Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Vielen lieben Dank, ihr alle! Da geht es mir doch gleich viel besser. Selbst bin ich nämlich gar nicht so überzeugt davon.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  20. da kann ich mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen - tolle Socken.

    LG Michi

    AntwortenLöschen
  21. Hey Margot, die sind ja witzig geworden, was eine geniale Idee stricken und häkeln in einer Socke zu vereinen, alle Achtung, lieber Gruß Regina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Michi, liebe Regina, auch euch vielen Dank. Ich kann es ja immer noch nicht so recht glauben, dass die jemandem gefallen.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  23. Wollte nur kurz Bescheid geben, dass das Voting für die Gute-Laune-Socken gestartet ist: http://gefangener-engel.de/?p=12157

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass ihr bis hierher gelesen habt und freue mich noch mehr, wenn ihr eure Meinung dazu sagt.