Montag, 5. April 2010

Stricknadeltasche

Die Aprilaufgabe für die Nadelparade lautete, eine Stricknadeltasche zu stricken oder zu häkeln. Ist schon fertig!


Das Muster ist nicht auf meinem Mist gewachsen, ich habe es bei Ravelry gefunden, nachdem bei mir der Häkelwahn ausgebrochen ist. Sao Paolo Purse nennt sich dort dieses Stück.

Innen drin ist es finster. Den Stoff zum Füttern habe ich mir gespart, weil das gehäkelte Muster doch sehr dicht ist. Ich habe es getestet, da rutschen keine Stricknadeln durch.

Hier noch ein Beweisbild mit Nadeln.

Kommentare:

  1. Man bist du schnell. Aber klasse geworden das Täschchen... Ich möchte fast behaupten, dass es zu schade ist für nur Stricknadeln.

    AntwortenLöschen
  2. Hast´e mal wieder fein gemacht, meine Lieblings-Margot!

    @Ghost: Zu schade!? SO etwas kann auch nur eine Nicht-Strickerin/Häklerin sagen ... ts! *lol

    AntwortenLöschen
  3. da hast du dir aber ein tolles und nützliches ostergeschenk gemacht! selbst ist die frau!!!
    ich wünsche dir noch einen schönen ostermontag! lg

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche ist toll, Farben und Muster sind klasse! Ich wünsch dir noch einen schönen Ostermontag!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Diese feinen kleinen Dinge machen immer wieder Spaß. Eine Inspiration, das hübsche Täschchen.
    LG Nunge

    AntwortenLöschen
  6. Mann Margot, da kommt man ja gar nicht mehr hinterher, Du bist total schnell, so ein Täschchen könnte ich gut für meine Lesebrillen brauchen dann müsste ich nicht mehr ständig suchen, schön ist sie geworden, achja und einen schönen Ostermontag wünsche ich Dir und Deinen Lieben auch noch, LG Regina

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    deine Tasche ist dehr schön geworden. Gefällt mir sehr gut.

    Schönen Ostermontag noch.

    Lg Ute

    AntwortenLöschen
  8. ui du darfst ruhig weiterhäkeln.....wunderschön!!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  9. Mann bist Du schnell & sie ist wirklich wunderschön geworden!!!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Margot, ich hatte in den Tagen vor Ostern weniger Zeit für den blog. Schwupps ist es wieder vorbei. Wie ich sehe war es auch bei dir eher ein Wetter für weitere kreative Arbeiten. Ich habe am Ostermontag gemalt und es auch ansonsten soweit genießen können.liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  11. There is an award for you in my blog :)

    AntwortenLöschen
  12. Na toll. Jetzt muss ich aber Gas geben. Du bist ja schneller als die Polizei erlaubt. Aber wie immer ist sie superschön geworden. Das Muster ist wirklich toll.....und sehr mexikanisch, hihi

    AntwortenLöschen
  13. Schön geworden... die Farben gefallen mir suuper gut.
    Ich muß meine (leider) füttern, da ich ein Lochmuster gestrickt habe... du weißt ja: Hirn ist grad aus...

    LG claud

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Margot, die ist einfach super klasse geworden. Die gefällt mir wie eigentlich alles was du aus der Wolle rausholst. Ich wünsche dir einen wunderschönen frühlingshaften Abend
    liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Danke für die Ostergrüße. Hatte leider Probleme mit dem Laptop und konnte deshalb eine ganze Weile nichts tun. Deine Strick- und Häkelarbeiten sind halt immer eine Augenweide. LG Doris

    AntwortenLöschen
  16. Du müsstest aber nun doch langsam schon Siegerin der Handytaschenparade sein, oder wann ist es so weit?
    Liebe Grüße
    Joachim

    AntwortenLöschen
  17. Vielen lieben Dank euch allen, ich nehme das als Ansporn, um weiterzuhäkeln...
    Liebe Grüße euch allen von Margot

    AntwortenLöschen
  18. Gefällt mir gut Deine Nadeltasche. Sollte ich vielleicht auch mal probieren.

    LG und ich hoffe Du hast eine schöne Woche
    Sunny

    AntwortenLöschen
  19. Danke, liebe Sunny. War auch überhaupt nicht schwierig.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  20. Huhuuu - wollte kurz Bescheid geben, dass heute das Voting für die Stricknadel-Taschen beginnt!

    http://gefangener-engel.de/?p=13201

    Die Oktober-Aufgabe wird bis heute Abend auch bekanntgegeben!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass ihr bis hierher gelesen habt und freue mich noch mehr, wenn ihr eure Meinung dazu sagt.