Donnerstag, 17. September 2009

Linz

Nur schnell ein Bildchen aus Linz. Anlass für den Ausflug war ein Krankenbesuch. Kurz ergab sich auch die Gelegenheit für einen kleinen Ausflug in die Stadt. Bis in die Altstadt, die ich von meinem letzten Besuch noch in guter Erinnerung habe, sind wir gar nicht vorgedrungen, die Zeit war zu knapp. Aber dieses Riesenrad auf dem Hausdach, das hat mich beeindruckt. Ich hoffe, man kann es erkennen, da führt an der Hausmauer eine hölzerne Treppe aufs Dach. Anscheinend sind die Linzer geteilter Meinung darüber, ich find's lustig.

Kommentare:

  1. Hallo Margot, bestimt ein toller Ausblick und allein das Gefühl auf einem dach Riesenrad zu fahren.....In Paris kann man auf einer gewissen Höhe auf dem Eifelturm Schlittschuh laufen....das im Advent ein Traum den ich mir erfüllen möchte.;-)Mus sjetzt zur Arbeit. bald hab eich im Alltag wieder mehr zeit zum schreiben. liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Ahja Linz wollten wir uns 2005 auch ansehen, haben wir aber leider nicht geschafft. Ich weiß nicht ob Du es bei mir gelesen hast, Bernstein liegt im Burgenland in Niederösterreich, lieber Gruß Regina

    AntwortenLöschen
  3. Und ich würde erst garnicht auf's Rad gehen...auf keines in der Welt aber lustig ist es wenn es auf einem Dach steht aber warum? Leider kann ich es nicht so gut erkennen, also das Haus Rad natürlich schon.

    Hast du davon noch ein Foto?
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Upps - AUF dem Dach? Das ist ja der Hammer! Wer nur auf solche Ideen kommt!?

    Lieblings-Margot: ich wünsche Dir schon mal einen prächtigen Start in ein schöööööööönes Wochenende!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Margot,

    was denn? Das Riesenrad steht auf dem Dach? Stimmt, beim 2. hingucken seh ich es auch. Ist ja verrückt...
    Liebe Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Manuela, leider hatten wir nicht die Zeit dafür, aber ich stelle mir das toll vor, so ganz weit oben über den Dächern. Schlittschuhlaufen auf dem Eifelturm klingt auch gut, muss aber erst noch üben, damit ich nicht runterfalle...
    Kerstin, habe leider nicht viele Fotos gemacht, es war so wenig Zeit. Hast du Höhenangst? Solange ich das Gefühl habe, da gibt's irgendwo Boden unter den Füßen, macht es mir nichts aus. Dafür mag ich keine Flugzeuge.
    Lieblings-Claudia: Das ist eine Aktion, die heuer stattfindet, weil Linz europäische Kulturhauptstadt ist. Ich glaube, da stehen noch mehr solche Sachen herum, hab' sie leider nicht gesehen. Dir auch das allerprächtigste Wochenende!!!
    Steffi, ich weiß, das Foto ist nicht berauschend, habe leider kein besseres.
    Liebe Grüße euch allen von Margot

    AntwortenLöschen
  7. Schon wieder wen übersehen, das passiert mir jetzt dauernd: Regina! Deine Antwort habe ich gesehen, aber Burgenland und Niederösterreich sind zwei verschiedene Bundesländer. Dem Haus nach sieht es eher nach Burgenland aus. Linz ist eigentlich eine Indsutriestadt, aber die Altstadt ist schon einen Besuch wert.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  8. Das is auch lustig... find ich... naja und allen kann man es eh nie recht machen.

    AntwortenLöschen
  9. Das ist wohl überall so. Sobald irgendwo etwas gemacht wird, das anders ist als gewohnt, regt sich auch schon jemand darüber auf.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass ihr bis hierher gelesen habt und freue mich noch mehr, wenn ihr eure Meinung dazu sagt.