Dienstag, 29. September 2009

Pearl

Das hätte ich nie geglaubt. Dass dieses Tuch einmal so groß wird. Aber die erfahrenen Tücherstricker/-innen haben es wahrscheinlich gleich gewusst.

Gestern gespannt, heute kann ich es euch zeigen. Und ein bisschen stolz bin ich schon, kann ich euch verraten. Schließlich habe ich mich am Anfang beim Muster überhaupt nicht ausgekannt.

Hier noch einmal das Muster in Großaufnahme, keine Ahnung, warum die Farben schon wieder nicht stimmen. In Wirklichkeit ist das Blau so wie auf dem oberen Bild.

Heute habe ich mir frei genommen. Meine Kollegen sind auf Betriebsausflug, gute Gelegenheit für einen schönen Tag mit dem Lieblingsmann. Draußen Nebel, stelle mir gerade vor, wie eine Horde Bibliothekare den Berg hinansteigt, dann in die Höhle geht, friert und anschließend im Wirtshaus versumpft.

Kommentare:

  1. Na herzlichen Glückwunsch, das Tuch ist dir wirklich sehr gut gelungen! Einen schönen freien Tag wünsche ich dir, Alex

    AntwortenLöschen
  2. Ihc wäre gern bei den Biblothekaren dabei..lach. nebel udn versumpfen. Besser als hier sich hier rumzuärgen. Es wurden heute bei VHS Kursbeginn wegen zu geringer Anmeldung zwei Kurse gecancelt. Das bedeutet Einbußen, vorbereitet herumsitzen und auf morgen warten ob die Kurse morgen zustande kommen.Der Kurs im Ort am Do ist voll belegt, wenigstens das. Ich muss mirüberlegen ob ich ein anderes Standbein aufbauen muss, das geht so nicht weiter. Es läuft zu schlecht an. Mach dir einen schönen Tag mit deinem Lieblingsmann, das hat was - ihr könnt das soooo gut.ich werde hier versumpfen udn habe gerade meinen Lebenslauf neu geschrieben für neue BW.liebe Grüße Manu
    Die Rituale interessieren mich arg, gibts ne mail darber..lach;-) weil ja nicht öffentlich. Das verstehe ich nur zu gut.

    AntwortenLöschen
  3. ist wunderschön geworden, dein tuch...darauf kannst du echt stolz sein...ich trau mich ja nicht so recht an so ein blattmuster...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  4. Da kannst Du auch stolz drauf sein, es ist sehr schön geworden und das Muster kanntest Du auch nicht. Echte Geduldsprobe, das wird ja mit jeder Reihe immer größer und dementsprechend musst Du ja auch zählen um im Muster zu bleiben, lieber Gruß Regina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Margot,

    mensch, das Tuch ist wunderschön geworden! Das Muster ist einfach herrlich! Ein Traum!!! Und? Behältst du es?
    Liebe Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sieht ja Klasse aus. Das Du dafür die Geduld hattest bewundere ich ja glatt. Pass auf das Kerstin nicht wieder ankommt und es Dir abschwatzt :o)
    Genieße den freien Tag mit Deinem Lieblingsmann

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Margot

    Ich bin schwer begeistert!!
    Schön das dir der Name *Pearl* auch gefällt *g*.

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. WOW..das Tuch ist wunderschön geworden, da kannst du auch stolz drauf sein. Die Farbe ist toll. Einfach traumhaft.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Das würd ich niemals hinkriegen. Dieses Muster, dieses genaue exakte Stricken. Wirklich toll! Ich finde das mausgrau auch sehr schön, in hell kommt das Muster besser raus. Wirklich sensationell. Ich wollt jetzt mal einen kleinen Schal machen als nächstes.....Und Dein blog ist übrigens auch toll, so eine tolle Mischung aus hobby, ordentlich Text (da schwächel ich ganz eindeutig), ich les es es auch gerne und tolle Fotos. Ich komme fast täglich gerne wieder. Und das Du mit Deinem Mann soooo gerne Deine Zeit verbringst, das find ich auch klasse. Ich verbring auch gerne viel Zeit mit Meinem und es wird nie langweilig. Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Traumhaft schön ist es geworden!!! Du hast allen Grund, stolz auf Dich zu sein, meine kleine Lieblings-Margot!!!

    AntwortenLöschen
  11. Very nice.I would like to learn how to make that.

    AntwortenLöschen
  12. Dein Tuch ist wunderschön geworden,toll. Du kannst mit Recht stolz darauf sein.

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  13. Das Tuch sieht toll aus, Glückwunsch!
    LG MARiON

    AntwortenLöschen
  14. Congratulation für die tolle Arbeit. Trägst Du es selber oder wird es ein schönes Geschenk? LG Doris

    AntwortenLöschen
  15. Superschön ist das Tuch geworden. Ich habe schon nach der Anleitung kapituliert, aber für solche Feinheiten fehlt mir die Geduld. Du kannst mit Recht stolz auf deine Arbeit sein.
    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  16. Das Tuch gefällt mir sehr gut! So eines würde ich auch tragen.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Margot!
    Was soll ich sagen? Farbe und Muster sind einsame Spitze. Finde es gar nicht schlimm, dass die Großaufnahme etwas heller ausgefallen ist - dadurch kann man das ausgefallene Muster viel besser erkennen.

    Weiterhin viel Spaß beim Stricken wünscht Dir Anna

    AntwortenLöschen
  18. Meine herzallerliebste Lieblings-Margot! Ich hätte eine Kleinigkeit für Dich, wenn Du magst!?
    http://gefangener-engel.de/?p=6509

    Komm gut in den neuen Tag!!!

    AntwortenLöschen
  19. Traumhaft!
    mehr sag ich nicht dazu....

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ein traumhaft schönes Tuch, liebe Margot!
    Herzlichen Glückwunsch!

    (Gegen die "falschen" Farben auf dem unteren Bild hilft ein manueller Weißabgleich -klingt komplizierter als es ist- und/oder ein Bildbearbeitungsprogramm. Ich spreche aus Erfahrung. ;))

    Liebe Grüße, glücksfisch

    AntwortenLöschen
  21. Wow, Dein Tuch ist wunderschön geworden. Gratuliere!!! Ich wünsche Dir viel Freude beim Tragen und reinkuscheln und bewundert werden... LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  22. Dieses Tuch - wieder ein filigranes Meisterwerk. Ich würde es als Tischdecke verwenden. Ihr habt Euch doch wohl einen kleinen Aufwärmer gegen den kalten Nebel in die Tasche gesteckt?
    Liebe Grüße
    Joachim

    AntwortenLöschen
  23. Meine Lieben! Ich bin sprachlos angesichts dieser Begeisterung. Vielen Dank euch allen für eure lobenden Worte! In Österreich sagt man in so einem Fall: Ich bin baff.
    Liebe Grüße euch allen von Margot

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass ihr bis hierher gelesen habt und freue mich noch mehr, wenn ihr eure Meinung dazu sagt.