Samstag, 23. Mai 2009

Innsbruck

Dann waren wir gestern in Innsbruck und haben meine Tochter besucht.









Touristenprogramm und gutes Essen. Ein paar Bilder aus der Innsbrucker Altstadt habe ich mitgebracht.



Und eines von der Nordkette. War ein sehr schöner Tag. Danke, Gloria!

Kommentare:

  1. Klingt nach einem gelungenem Ausflug! Ich hätte auch mal Lust, wieder ein paar neue Bilder zu sehen, Halle ist schließlich nicht soo groß ;)
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Margot!
    Wenn man Deine herrlichen Fotos von Innsbruck betrachtet, bekommt man sofort Lust auf Urlaub. Die alten, verschnörkelten Häuserfassaden und Giebel sind schon ein echter Hingucker!
    Wünsche Dir und Deinem Mann weiterhin viele faszinierende Momente...nebst Bilder!
    Liebe Wochenendgrüße schickt Dir Anna rüber

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margot,
    deine Urlaubsbilder waren alle wunderschön!
    Und das goldene Dachl ohne Touristen mit Schirmen davor; üblicherweise ist das doch ein klassischer Regentagausflug ;-).
    Liebe Grüße
    MARiON

    AntwortenLöschen
  4. Nein, nein, nein ;) So direkt steht das nicht in meinem Profil, das heißt doch eigentlich nur, dass ich "Mitschreiber" bin und ab und an auch dort was zum besten gegeben hab ;) Naja, und zufällig stimmt ja auch die Behauptungen ;)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Margot!
    Ich freue mich riesig, dass Ihr solch einen tollen Tag hattet - und dann auch noch mit Deiner Tochter zusammen = besser kann ein Tag doch nicht sein, gell!?

    Lieben Gruß und noch einen gemütlichen Abend! Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Ich sehe gerade, dass auch bei Dir in der Link-Liste ein ur-alter Beitrag von mir aufgezeigt wird - bei Regina und Iris aus (beide bei blogspot. Ich verstehe das nicht!!! Welche Daten müsst Ihr eingeben, um diese Funktion zu nutzen? Den RSS-Feed? Wenn ja, so hat sich dieser bei mir geändert (grins)

    AntwortenLöschen
  7. Freut mich sehr, wenn euch die Bilder gefallen haben.
    Alex, verrat nicht zu viel! Ich kann schweigen wie ein Grab!
    Claudia, beim Verlinken einfach nur die URL. Dann kam eben die Meldung, kein Feed vorhanden. Vielleicht ist ja jemand anderer schlauer als ich, hätte dich schon gerne mit den aktuellen Berichten hier drin. Und bei Doris klappt es auch nicht, da steht auch immer noch der Artikel von vor drei Tagen.
    Euch allen liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Die vorherigen Bilder, diese Bilder, ach einfach himmlisch, da stelle ich mir - bei der natur - vor wie ch mit den hunden da schön laufen könnte und die Stadt na das ist doch ein traum, wunderbare Fassaden, herrlich ist ja richtig schön. Toll und ist bestimmt mal eine Reise wert!!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ich glaube dir gerne, das es schade ist wenn solch ein Urlaub sich dem Ende neigt. Wie es aussieht, hattet ihr auch Glück mit dem Wetter. Deine Aufnahmen sind wunderschön rüber gekommen. Am besten haben mir die Burgengeschichten also Bilder gefallen. Stehst du auf sowas? Wenn ja, hätte ich nen tolle Seite für dich und deinen nächsten Urlaub? ;-)
    dann fahre dich mal langsam wieder zurück ins realleben. Wünsche dir nen tollen Start und bleibt gesund.

    LG rolf

    AntwortenLöschen
  10. Kerstin, den Wasserfall würde ich mit den Hunden nicht empfehlen, da geht's nämlich steil bergab, und unten ist tosendes Wasser, aber ein paar andere Plätzchen wüsste ich schon. Freut mich wenn dir die Bilder gefallen haben! Aber Aachen ist doch sicher auch schön, oder?
    Rolf, am allermeisten zieht es mich eigentlich in die Natur, aber so altem Gemäuer kann ich schon auch etwas abgewinnen. Was für eine tolle Seite hättest du denn da in petto? Hast mich jetzt neugierig gemacht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass ihr bis hierher gelesen habt und freue mich noch mehr, wenn ihr eure Meinung dazu sagt.